Auf unkonventionelle Art bildet das Küchensystem A la carte eine stilvolle Variante einer Küchenlösung und bietet optisch genauso wie konstruktiv vielseitige Möglichkeiten, sich einzurichten.

Das Aufbrechen der Küche an sich in einzelne Funktionsmodule gestattet individuelle Zusammenstellungen (Block / Zeile), die auf die jeweilige Raum- und Anschluss-Situation reagieren können (wandgebunden/ freistehend/ raumteilend) was auch bei bevorstehendem Umzug Anlass zur Freude gibt. Allseitig gut gestaltet, ist diese Küche wie ein Möbelstück, für den Office- oder Eventbereich ebenso geeignet wie für die eigenen vier Wände. Jedes Modul verfügt über 4 Nutzbereiche (Arbeitsfläche, Oberschale, Mittelfach, Unterschale), die auf unterschiedliche Weise ausgestattet werden können.
Im Zubehör des A la carte Systems findet sich außerdem ein Bechereinsatz, der im Zwischenraum zweier Module genutzt werden kann.